PoweredSponsored

Zeckenschutzimpfung 2017Im Frühjahr 2017 wird vom Sanitätsdienst der Bezirkshauptmannschaft Urfahr-Umgebung wieder eine Impfung gegen die durch Zecken übertragene Hirnhautentzündung (FSME) in den Gemeinden angeboten.
Impftermin für die Gemeinde Eidenberg: Dienstag, 4. April 2017 von 13:30 bis 16:30 Uhr in Gramastetten im Gramaphon.

Weiterlesen: Zeckenschutzimpfung 2017 (FSME)

KiGa 6481Die Begeisterung der Kinderkindergarten sowie der Krabbelstubenkinder über ihre acht neuen innovativen Motorik Wände entlang der Gang Bereiche in beiden Ebenen ist riesengroß!
Wir durften uns im Herbst nicht nur über die Eröffnung unseres neuen schönen Kindergartens und der Krabbelstube freuen, sondern auch über so manche großzügige Spende.

Weiterlesen: Kindergarten - Motorik Tafel

Sportunion 20180216Witterungsbedingt fand die Gemeindemeisterschaft im Stocksport mit einer Woche Verspätung statt. Am Sonntag konnte sie dann bei besten Bedingungen und traumhaften Eisverhältnissen in Eidenberg über die Bühne gehen. Mehr darüber

Landjugend 20170214Am Sonntag waren wir beim Bezirkseisstockturnier in Lichtenberg mit zwei Mannschaften und viel Motivation dabei!
Ein bisschen Zielwasser und Spaß halfen uns zum 5. und 7. Patz. Mehr darüber

Sportunion 20170214 01Beim Traditionsvolkslanglauf in St. Johann in Tirol konnte das Team von DNA SU Eidenberg den 2. Platz in der Mannschaftswertung erringen.
Mehr darüber

Gesgem 2010213Viele Laufbegeisterte bei der Auftaktveranstaltung „Gemeinsam laufen mehr bewegen“.
„Gemeinsam laufen mehr bewegen“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von den beiden Sportvereinen Eidenberg und Geng und der Gesunden Gemeinde.

Weiterlesen: „Gemeinsam laufen mehr bewegen"

Donautreff OttensheimDie nächste Fahrt findet am Dienstag, 21. Februar 2017 ab 14:15 Uhr in das Einkaufszentrum Walding und in das DonauTreff Ottensheim statt.

Anmeldung:
Lydia Schmidinger  0664 /
4010312

Weiterlesen: "Der Bunte Bus" - Anmelden, Einsteigen, Shoppen

DSCN0322„Regionale Sammelstellen für Tierkörper und tierische Abfälle“
Achtung! Tote Tiere bzw. tierische Abfälle dürfen ab sofort wieder mit Verpackung in den TKV Sammelstellen eingebracht werden.
Bei der Benutzung dieser Container ist zu beachten:

Weiterlesen: Die TKV Oberösterreich informiert

Sportunion 20170212Der Sportlerball der beiden Vereine Eidenberg und Geng konnte halten, was er im Vorfeld versprochen hatte. Einfallsreiche Kostümierungen, viel Kreativität und eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgten für eine filmreife Ballnacht. Das diesjährige Motto „Movie Night“ lockte viele Gruppen zum Wasserwirt, ... Mehr darüber

20170209-DSCN0314Die Gesunde Gemeinde Eidenberg und die Pfarre Eidenberg organisieren gemeinsam eine Fastenwoche. Gestern, 9. Februar 2017, fand für Interessierte im Dienstleistungszentrum ein Infoabend statt. Alfred Tiefenbacher, Meditationsleiter aus Traun, begleitet die Fastenwoche.

Weiterlesen: Infoabend Fastenwoche in Eidenberg

Wosig 20170209Zurzeit läuft die Planung für ein neues Projekt der Firma Wosig in Eidenberg (Eigentumswohnungen / Mietwohnungen).
Wosig bieten Ihnen die Möglichkeit, sich kostenlos und unverbindlich vormerken zu lassen. Dann werden Sie informiert, sobald es Detailunterlagen gibt und bevor der offizielle Verkaufsstart erfolgt.

Weiterlesen: Neues Wohnprojekt in Eidenberg

Wohnung Neue Heimat 201702Im Wohnhaus der Neuen Heimat, Eidenbergstraße 4, wird eine  Mietwohnung im 1. Obergeschoss frei. Voraussichtlicher Vertragsbeginn 1. Mai 2017.
Zimmeranzahl: 2 Zimmer
Gesamtnutzfläche: 40,82 m²

Weiterlesen: Wohnung in Eidenberg zu vermieten

WasserwirtDas Gasthaus Wasserwirt in Untergeng sucht Koch/Köchin für 30-40 Stunden/Woche mit Berufserfahrung und eine Küchenhilfe für 20-30 Stunden/Woche.
Entlohnung lt. Kollektiv - Überzahlung möglich!
Weitere Infos unter 07212 / 8012 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KIGA 20170207In Zusammenarbeit mit dem Sportverein Eidenberg durften die größeren Kindergartenkinder in unserem Garten das Langlaufen kennenlernen. Wakolm Monika nahm sich einen ganzen Vormittag für die Kinder Zeit. Sie brachte die Langlaufausrüstung mit, und zeigte den Kindern die Grundtechnik des Langlaufens.

Weiterlesen: Langlaufen im Kindergarten!